Sie sind hier

Interner Lagerbriefkasten basteln

Bild des Benutzers Gonzo
Gespeichert von Gonzo am Donnerstag, 25. April 2019 — 15:14
<
Durchschnitt: 5 (1 Stimme)
Schwierigkeitsgrad : 
leicht
Vorbereitungsaufwand: 
gering
Anzahl benötigter Leiterinnen und Leiter: 
1 Leiterin oder Leiter
Aktivitätsdauer: 
zwei Stunden

Diese Bastel-Idee entstand im Rahmen des Wettbewerbs von Faires Lager im Jahr 2017.

Ausgangslage

Von Sponsor*innen erhalten wir fürs Lager Getränke in PET-Flaschen. Dies versursacht viel PET, welches man, anstatt es in die PET-Sammlung zu bringen, auch für einen Briefkasten verwenden kann. Der Briefkasten soll dazu dienen, dass die Lagerteilnehmer*innen sich untereinander und auch an die Leiterinnen oder die Köch*innen Briefe schreiben können.

Vorgehen

Jedes Kind erhält eine PET-Flasche und soll den oberen Teil abschneiden, sodass die Öffnung gross genug ist, um kleine Briefchen hineinzulegen.

Nun wird der eigene Name gut leserlich darauf geschrieben.

Wer fertig ist, kann seine PET-Flasche einer Leiterin geben, die alle nebeneinander mit einem Bostitch oder mit Nägel oder Schrauben an einem langen Holzbrett befestigt.

Schon ist der Briefkasten fertig und die Teilnehmer*innen können einander Briefe oder Zeichnungen senden!

AnhangGröße
PDF icon interner-lagerbriefkasten-basteln-762.pdf376.52 KB

Basteln mit Kindern

Bastelideen kommen nicht nur fürs Schlechtwetterprogramm infrage — für Diversität im Jungschiprogramm.