Sie sind hier

Lagerplatz Riedern

Bild des Benutzers Chiquita
Gespeichert von Chiquita am Dienstag, 12. März 2019 — 18:57

Standort

47° 2' 58.5744" N, 9° 2' 21.6564" E

Lage und Umgebung

Der Lagerplatz liegt in einer wunderschönen Umgebung unterhalb des Klöntalersees.

Obwohl die Gegend gebirgig ist, können die Zelte auf einer ziemlich ebenen Wiese aufgestellt werden.

Der Lagerplatz ist von Wald umgeben. Auf der einen Seite ist dieser sehr steil und eignet sich deswegen eher weniger für Geländespiele. Auf der anderen Seite ist er flacher und kann trotz grossen herumliegenden Steinen sehr gut für Geländespiele oder Bauten wie einen Sarasani genutzt werden.

Als Ausflugsziel bietet sich der nahegelegene Klöntalersee an. Man muss nicht der Hauptstrasse entlang wander, sondern kann vom Lagerplatz aus einen Wanderweg nutzen, der dem Bachlauf folgt. Auch dem See entlang gibt es einen schönen Wanderweg, leider führt dieser nur um den halben See herum (optimal für jüngere Teilnehmer*innen). 

Das nächste Freibad ist das Schwimmbad Netstal.

Anreise und Zugänglichkeit

Von Glarus aus kann man entweder zum Platz wandern (ca. 1h Marschzeit) oder mit dem Bus bis zur Haltestelle Riedern GL, Staldengarten fahren. Von da aus sind es nur noch ein wenige Minuten bis zum Lagerplatz.  

Kosten und Kontakt

Werden noch bekannt gegeben.

Kommentare

Bild des Benutzers Jerry

Guten Tag
Wir von der Pfadi Murten aus Zürich Albisrieden sind auf der Suche nach einem Lagerplatz für unser bevorstehendes SoLa.
Es findet vom 11. Juli bis zum 20. Juli statt.
Wäre der Lagerplatz noch zu haben?
Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen!
Freundliche Grüsse
Yannick Ghisletta / Jerry
Hauptlagerleiter SoLa Pfadi Murten

Bild des Benutzers Chiquita

Hallo
Wir waren selbst "nur" als Jungschar auf dem Platz. Da nicht ich den Platz organisiert habe, kann ich dir leider keine Kontaktdaten geben. Sobald ich mehr weiss bezüglich an wen du dich melden könntest, wird diese Seite aktualisiert werden.
lg Jana/Chiquita

Bild des Benutzers Gonzo

Hoi Jerry

Vielen Dank für dein Interesse. Ich habe mich sogleich um die Kontaktdaten bemüht.

Du kannst direkt eine E-Mail an ute.albertin@glarus.ch senden. Dies ist die zuständige Person bei der Gemeinde Glarus.

Falls du Kosten und die Möglichkeit von Sanitären Anlagen (ist ein Plumpsklo erlaubt?) in Erfahrung bringst, wäre es möglich, dass du hierzu in einem Update kommentierst? Dann hätten wir diese Info auch gleich, was super wäre.

Herzliche Grüsse und viel Erfolg, Gonzo